Stream
29. Mai 2017

Der langer Abend der minimalen Musik

Als die Komponisten Anfang der 60er Jahre bemerkten, daß es noch eine andere Welt außerhalb Europas und der USA gibt, erfanden sie die Minimal Music.

An diesem Abend gibt es das ganze Universum minimaler Musik von den neuen Entwicklungen des Post-Minimal bis hin zu den Klassikern der 60 zu hören!

27. Januar 2017

Radio U1! 31.1. ab 20 Uhr!

Wir fahren mit der Linie U1 zwischen Warschauer Straße und Gleisdreieck.
Immer hin und her und immer voll auf Sendung!

Hört uns live auf der 88,4Mhz oder noch liver Im U-Bahn-Abteil.

Mit Beiträgen über das Fahren im öffentlichen Raum, tagesaktuellem Programm, Performance (Geräusch natürlich nur im Radio) und einer einer Liveband im U-Bahnhof Möckernbrücke.


Am Dienstag den 31.1. ab 20:00 Uhr am Kottbusser Tor Richtung Warschauer, die folgenden Haltestellen werden angesagt.
Einsteigen bitte!

16. Dezember 2016

DEC19 Workshop Electro-acoustic sound art production for women

WORKSHOP DESCRIPTION

In this workshop female participants will learn how to produce their own sound works, using their own recordings (recorded in the workshop), and further processing and presenting them using Ableton Live or free software (Audacity). The mentor will focus on Musique Concrète techniques mixed with electronic sound production. This electro-acoustic workshop uses Delia Derbyshire and John Cage’s works as intellectual and sonic reference points.

TECHNOLOGICAL NEEDS:

Please bring a laptop with audacity and/or Ableton Live already installed. Also heapphones. We provided the rest.

More infos:

https://www.facebook.com/events/590460227812939/

 

6. Dezember 2016

Experimentelle Musik und Klangkunst Berlin


Donnerstag, 08.Dezember @ Madame Claude

ANNE LEPÈRE – Belgium/Sound Art
(b.1985 Belgium) a Brussels-based artist, explores the relationships between various strains of sound design in her work: field recordings, radio drama, experimental music… During the years she has worked for several sound-related projects, Sounds of écodays (eco-festival at Flagey), Monophonic (Festival international de création radiophonique), the radio shows Moniek (Radio Cabaret) to name a few. She co-created Karaonomatopiek, a participative sound performance, performed in the Cinéma Galeries (Brussels) and at Centre Pompidou (BPI) in Paris. She is also working collaboratively with european project such as Female:Pressure (Supporting Rojava), Cities & Memory (London underground soundmap).

EARTH UNIVERSAL – Poland/Experimental Noise

Music duo that emits various organic & electronic signals from the Earth to represent indigenous variety of life forms. It consists of Jeff Gburek and Hubert Wińczyk who are friends and musical collaborators for many years but they just recently deceided for a band name.

Kuratiert von Urban Arts Berlin

Event page:

https://www.facebook.com/events/540897202775052/

4. Dezember 2016

Sondersendung zum NSU Prozess

Zu Beginn des NSU Prozesses 2013 löste die Vergabe der Presseakkreditierungen große Proteste aus. Danach entschied das Bundesverfassungsgerichtes die Plätze im Gerichtssaal neu zu verlosen. Einen Platz gewann Radio Lotte. Seitdem berichtet dieses freie Radio aus Weimar über das Prozessgeschehen.
Am Dienstag den 6. Dezember übernehmen wir von 8 bis 12 Uhr die Sondersendung zum NSU Prozess von Radio Lotte.

Die Sendung cALINKA jUNKTION ist ausnahmsweise um 13 Uhr zu hören.
We R born free Empowerment Radio gibt es an diesem Tag um 17 Uhr.

15. November 2016

Late-Night-Show ‚ohrfeigen‘

‚ohrenhoch, der Geräuschladen‘ präsentiert die Live-Radio Late-Night-Show ‚ohrfeigen‘ auf Colaboradio 88,4 MHz (Berlin).
Premiere am Dienstag 15. November 2016, 22:00 – 23:00 Uhr.

Idee und performt von Knut Remond

Gast: Bill Dietz

Die Sendung ist in deutscher Sprache.

‚ohrfeigen‘ wird auch in Zukunft mit einem Gast aus der Welt der sog. Klangkunst stattfinden.

PUBLIKUM im ‚ohrenhoch‘ Live-Übertragung:
1. Platzreservierung bitte an gro.h1498695968cohne1498695968rho@o1498695968fni1498695968 (wegen geringem Platzvolumen im ohrenhoch)
2. Die Gäste finden sich bitte um 21:30 Uhr im ohrenhoch ein. Nach 21:50 Uhr ist kein Einlass mehr möglich!
Das ohrenhoch- und „ohrfeigen“-Team freut sich auf Ihren Besuch!

27. Oktober 2016

Colaboradio jetzt jeden Dienstag!

Colaboradio sendet nun jeden Dienstag von morgens um 6 bis 1 Uhr nachts.
Wir haben viele neue, großartige Sendungen auf der Pfanne. Am 1. November sind wir z.B. gespannt auf die Show des legendären Plattenlabels Staalplaat.
Super neugierig erwarten wir auch die Sendung Syrphe, die uns elektronische Musik, Noise, Avantgarde und Klangkunst aus Asien und Afrika zu Gehör bringt.

21. Oktober 2016

Hyenaz / Critical Magic 21/10/2016 Urban Spree Berlin

// CRITICAL MAGIC 비평 적 마술 / ALBUM and REMIXED VINYL RELEASE //

14633154_1358434170863973_4572118738896813160_o-1

 

Remix vinyl: https://www.springstoff.de/shop/musik/vinyl/hyenaz-critical-magic-remixed-vinyl/

ALBUM LAUNCH EXTRAVAGANZA at URBAN SPREE / alternative, queer, feminist and gender non-conforming friends and collaborators Including autistic, Ena Lind (Mint), hiT ͟ Hər to ͞ o, Akme x B333, Strip Down, DFUMH, Borusiade (Cómeme) ,

31. August 2016

RITUALS co-hosted by female:pressure

Electric Indigo | Arrhythmia | Isa Wolff | Melania . | VJ Pola Puk-puk | Akkamiau | Temisphere

13975519_1255378617828271_6918637337724026796_o

A techno / experimental Klubnacht with all-female cast.
DJs, producers and VJs from Poland, Serbia, Czech oaks, Nigeria, Austria and Germany.

23:00 | September 8, 2016
Suicide Circus, Revaler Strasse 99, 10245 Berlin

FCB
RA

25. August 2016

lIVE rADIO pERFORMANCE nIGHT

Am Dienstag, den 30.8. veranstaltet Colaboradio die live radio performance night!
Live, in Farbe und vor Publikum gibt es 9 Liveacts an einem Abend. Von schrägem Pop bis zu rosa Noise laden wir ein zu digital-analogen Vorführungen mit starkem Hang zu Selbstdarstellung.
Wir machen die musikalische Vielfalt Berlins erfahrbar, denn dafür ist freies Radio da.

Größere Karte anzeigen
Wenn ihr tatsächlich nicht kommen könnt, dann im Radio auf 88,4 Mhz oder im Stream bei senderberlin.org

https://www.facebook.com/events/319063951778744/

30.08.16
Einlass 19 Uhr
oN-AIR 20-01 Uhr
Kreuzberg – Schleusenufer 4a – Am Ende der Sackgasse (JK)

aNALOG-dIGITAL-lIVE-iMPRO-tRAVEL wITH

Poshmaster 3000
”I listen to my CMOS
circuitry”

Harmony Molina
– cheesy bullshit
https://harmonymolina.bandcamp.com

AAlemarie
– granular djing

Die Tsootsies
– global battle bass
http://tsootsies.tumblr.com

Nicolas Humbert
– denmark siren
http://isleptininanicecave.tumblr.com/

Peter Eisenkoko
– NKM für NKW
https://myspace.com/princneandertaler/music/albums

tv-syd.dk
– non-office techgum

Kabel_O30
– noise avantgarde

Logic Not
– störpop